Weihnachtspräsente mit kreativer Geschenkverpackung beeindrucken und signalisieren, dass sich der Schenkende Mühe gegeben hat. Auch Aufmerksamkeiten für Kunden, Mitarbeiter oder Geschäftspartner sind davon nicht ausgenommen. Wir stellen Ihnen kreative Geschenkverpackungen und -accessoires vor und bieten Ihnen kostenlose Druckvorlagen für weihnachtliche Geschenktaschen zum Download an.

Der erste Eindruck zählt auch beim Schenken! Deshalb werden Geschenkverpackungen, je nach Anlass, gerne noch individuell mit Accessoires wie Geschenkanhängern, Schleifen, Geschenkbänder, persönlichen Karten oder zusätzlichem Geschenkpapier verschönert. Wir haben kreative Ideen gesammelt, wie Sie einfache Druckprodukte geschickt umfunktionieren können, um Ihre Geschenkverpackungen aufzupeppen.

Außerdem erwarten Sie:

Inspiration für weihnachtliche Geschenkaccessoires

Mit individuell gestalteten Geschenkaccessoires peppen Sie ihr Geschenk im Handumdrehen auf und vermitteln, dass Ihnen Ihr Gegenüber wichtig ist. Das Beste daran: Wenn Sie Ihre Geschenkaccessoires Jahreszahl unabhängig gestalten, überzeugt Ihr Design auch noch in der nächsten Saison!

Visitenkarten als Geschenkanhänger

Visitenkarten haben das perfekte Format, um als Anhänger für Geschenke verschiedener Anlässe zu dienen und sind schnell nach den eigenen Vorstellungen gestaltet. Wählen Sie das Format, das Material und dessen Stärke immer passend zu Ihrem Druckdesign aus. Überlegen Sie beim Format nicht nur welche Größe die Anhänger haben sollen, sondern auch, ob Sie abgerundete oder gerade Ecken bevorzugen. Welches Papier ist für das Design die beste Wahl? Mit Recyclingkarton wirkt der Anhänger beispielsweise ganz natürlich, mit leicht schimmerndem Papier wie CHROMOLUX® Pearl edel. Zusätzlich können Sie Ihr Design mit einer matten oder glänzenden Veredelung unterstreichen. Auch Papiere mit Prägeoptik, zum Beispiel gerippter Karton, sind als Geschenkeanhänger auffällige Hingucker.

Das Druckverfahren selbst kann ebenfalls zu einem besonderen Look beitragen: Durch das Letterpress-Verfahren wird beispielweise das Motiv tief in das Papier gedrückt und damit fühlbar. Die Geschenkanhänger wirken durch den Druck, der gemeinsam mit der Tiefprägung ausgeführt wird, stilvoll und hochwertig.

Wenn Sie anschließend Ihre gedruckten Geschenkanhänger lochen und durch die Lochung eine Kordel oder ein Geschenkband ziehen, lassen sich die ehemaligen Visitenkarten an jedem Geschenk ganz einfach befestigen.

Vielseitige Aufkleber

Mit Aufklebern bleiben Sie flexibel. Sie können damit verpackte Geschenke individualisieren oder Ihrer üblichen Geschäftsausstattung wie Briefpapier oder Briefumschlägen ein weihnachtliches Flair verleihen. Der Verwendungszweck bestimmt dabei maßgeblich die Größe der Aufkleber. Sollen die Aufkleber als Zierelement auf Briefpapier oder Postkarten in den Maßen von Adressetiketten geklebt werden? Oder dürfen die Aufkleber etwas größer im DIN-Format sein und als Accessoires für Geschenkverpackungen dienen?

Mit Aufklebern aus beschreibbarem Haftpapier oder ähnlichem Material können Sie sogar individuelle Botschaften für den Adressaten hinterlassen. Mit einem geeigneten Stift beschrieben wirken die Aufkleber besonders wertschätzend. Wenn die Aufkleber neutral gestaltet sind, können Sie diese auch öfter bei Geschenkverpackungen nutzen und je nach Anlass beschriften.

Der persönliche Zusatz – ausgefallene Weihnachtskarten

Grußbotschaften und Wünsche auf Karten sind eine gängige Aufmerksamkeit, die zu Geschenken oder in Geschenktüten gelegt werden. Abhängig vom Empfänger des Geschenkes eignen sich zur Weihnachtszeit Kartentexte wie Danksagungen für das erfolgreiche Geschäftsjahr oder geschäftliche Weihnachtswünsche. Auf den Karten haben Sie die Möglichkeit Ihr Unternehmen sichtbar zu machen, wenn Sie dies bei der Geschenkverpackung noch nicht getan haben.

Ein dezentes Branding mit Ihrem Logo auf der Innenseite einer Klappkarte oder in den Ecken auf der Vorderseite lässt sich gut und natürlich umsetzen. So wird dem Empfänger beim Auspacken auf jeden Fall bewusst, wer ihm diese Freude bereitet.

Ein besonderer Tipp, wie Sie unter all den Klappkarten im Weihnachtsgeschäft auffallen: Pyramiden-Aufsteller. Diese Aufsteller lassen sich kreativ als Weihnachtskarte gestalten, da ihre Form an einen Weihnachtsbaum erinnert. Auf den drei Seiten des Aufstellers haben Sie wie auf einer gängigen Karte Platz für Ihre Weihnachtswünsche, die aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet lesbar sind. Es gibt auch vierseitige Pyramiden-Aufsteller, die Ihnen eine zusätzliche Fläche als „Boden“ der Karten bieten. Wenn Sie Ihre Weihnachtswünsche dort platzieren, sind sie nicht sofort einsehbar und Sie können die Außenseite ohne Text nach Belieben gestalten.

Unter den klassischen Klapp- oder Postkarten gibt es aber auch edle Produkte, die auffallen. Klappkarten aus Papieren, die eine besondere Prägung haben oder eine außergewöhnliche Struktur besitzen, fallen zum Beispiel gleich ins Auge. Oder aber, Sie setzen Veredelungen wie UV-Lack oder Silberfolie ein, um bestimmte Elemente auf Ihren Weihnachtskarten hervorzuheben.

Türanhänger mit weihnachtlicher Botschaft

Psssst bitte nicht stören! Türanhänger im weihnachtlichen Design bringen in jedes Zimmer – ob Büro- oder Wohnraum – weihnachtliche Vorfreude. Mit Botschaften wie „Nicht stören! Wir warten auf das Christkind“ kennzeichnen sie, dass hinter dieser Tür freudig wartende Weihnachtsliebhaber sitzen. Aber auch mit Sprüchen designt, wie „Bitte nicht stören – Glühweinbriefing auf unbestimmte Zeit“ oder „Immerhin besser als Socken“ bringen sie jeden, der daran vorbeiläuft, zum Schmunzeln. Auch hier haben Sie die Möglichkeit durch Stanzform und Materialwahl ihr Design optimal zu unterstreichen.

Weihnachtliche Geschenkverpackungen

Gestaltungstrick bei Geschenkpapier

Geschenkpapier ist als Geschenkverpackung sehr beliebt, da Sie damit – im Gegensatz zu Geschenkboxen – verschiedenste Geschenkformen flexibel einpacken können. Wenn Sie das Geschenkpapier für Kunden oder Geschäftspartner bedrucken lassen, spricht nichts dagegen, auch dezent Ihr Logo oder die Farben Ihres Unternehmens einzubauen. Vielmehr noch ist es ein hilfreiches Erkennungsmerkmal für den Beschenkten, der beim Auspacken somit viel schneller erkennt, wer der Absender der Aufmerksamkeit ist.

Gestaltungstipp: Lassen Sie Ihr individuelles Geschenkpapier beidseitig bedrucken und wählen Sie für die Innenseite ein anderes Design als für die Außenseite. So können Sie flexibel zwischen zwei Designs wählen, oder beim Einpacken geschickt die andere Seite sichtbar werden lassen.

Geschenkboxen als Präsentverpackung

Je nachdem für welche Geschenkgröße und -form Sie eine Verpackung benötigen, bieten sich auch Geschenkkartons als solche an. Diese Kartons haben eine sehr edle Erscheinung und werten Ihr Geschenk zusätzlich auf. Außerdem schützen Sie – etwas zuverlässiger als Geschenkpapier – den Inhalt zusätzlich vor Schmutz oder anderen Umwelteinflüssen. Abhängig von der Form der Geschenkbox können Sie Ihr Logo auf unterschiedliche Weise einbauen. Bedenken Sie nur, wie auch bei den Karten und dem Geschenkpapier: Ein dezentes Branding bei Geschenken wirkt sympathisch, wohingegen ein auffälliges und überfülltes Platzieren von Logo und Slogan eher als aufdringliche Werbung wahrgenommen wird.

Ob Falt-, Stülp- oder Kissenschachteln – die Form und Größe der Geschenkboxen muss sich nach dem Inhalt richten. Wenn Sie Ihre Wunschverpackung gefunden haben, geht es an die Gestaltung der Schachteln. Wertvolle Tipps und aktuelle Trendmotive sowie Vorlagen finden Sie in unserem kommenden Artikel zu Geschenkschachteln.

All time classics: weihnachtliche Geschenktaschen

Papiertragetaschen als Geschenkverpackungen sind eine gute Wahl: Sie sind effizient und bieten viel Gestaltungsfläche. Mit den Geschenktüten können Sie mehrere Präsente gleichzeitig verpacken und dank der praktischen Kordel-Griffe auch bequem transportieren. Geschenktaschen aus verstärktem Papier wie Kraftpapier wirken zudem hochwertiger als beispielsweise Plastiktaschen, da jenes Material formbeständig und stabil ist. Passen Sie die Taschenmaße am besten dem Verpackungsinhalt an, wenn dieser bereits feststeht. Andernfalls bieten sich Taschen in mittlerer Größe für einen flexiblen Einsatz als Geschenkverpackung an.

Achten Sie je nach Befüllung der Taschen auf eine geeignete Materialstärke und Verstärkung des Taschenbodens sowie der Kordelösen.

Kostenlose Vorlagen für weihnachtliche Geschenktaschen

Mit unseren kostenlosen Druckvorlagen können Sie Ihre exklusiven Papiertragetaschen sofort bestellen und drucken lassen. Dafür stellen wir Ihnen druckfertige PDF-Dateien zur Verfügung. Diese sind für die Taschen mit den Maßen 21 x 21 x 10 cm als mittleres Format und 40,8 x 35,5 x 8 cm als großes Format ausgelegt.

Mit Alpaka-Motiven

Motiv-Trend 2018: Alpakas
Auch süß inszenierte Alpakas machen sich gut auf weihnachtlichen Geschenktaschen. Laden Sie sich gleich Ihre Wunschvorlage herunter!

 

Mit Handlettering-Motiven

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bildquelle:
Titelbild Lyuba Alex via Shutterstock