Der Tag der Verliebten lässt nicht nur die Herzen höher schlagen, sondern auch die Kassen klingeln. Um Ihr Angebot richtig in Szene zu setzen, sollten Sie auch passende Fonts einsetzen. Wir zeigen zum Valentinstag Schriften, die Romantik versprühen.

In den letzten Tagen vor dem 14. Februar sind einige Verzweifelte unterwegs, um noch ein romantisches Geschenk für ihren Schatz zu besorgen. Deshalb bietet es sich an, zum Valentinstag Schriften zu benutzen, die sofort signalisieren, dass sich hier etwas Passendes finden lässt.

Tipp: Wir haben alle Schriften auf kommerzielle Nutzbarkeit geprüft, können aber keine Gewähr übernehmen; bitte kontrollieren Sie daher die jeweilige, mitgelieferte Schriftlizenz oder die Hinweise auf der jeweiligen Download-Plattform.

Valentinstag – Schriften frei zur kommerziellen Nutzung

Speziell für den Valentinstag bieten die Weiten des Internets ein ganzes Füllhorn an mehr oder weniger geeigneten Fonts. Ein Großteil davon ist äußerst kitschig, mit Herzchen und anderen Liebessymbolen versehen. Diese eignen sich wirklich nur für den privaten Schmachtbrief. Im Geschäftsbereich sollte man etwas seriösere Varianten wählen, die dennoch Romantik verströmen.

Pinyon Script

Diese verspielte Schrift sieht aus, als wäre sie liebevoll von Hand geschrieben. Durch ihre starken Kontraste eignet sie sich ganz besonders gut für große Schriftgrößen.

Zum Font

 

Simonetta

Namensgeberin für diesen harmonischen Font mit modernen Elementen und Anleihen von italienischen humanistischen Schriften ist Simonetta Vespucci. Die Renaissance-Schönheit aus Florenz war Vorbild für Botticellis Die Geburt der Venus.

Zum Font

 

Petit Formal Script

Dieser argentinische Font vereint Eleganz und Romantik, ist überdies auch vielfältig einsetzbar: gedruckt, aber auch im Web bis zu einer minimalen Schriftgröße von 10 Punkt.

Zum Font

 

Euphoria Script

Die Argentinierin Sabrina Mariela Lopez entwarf mit Euphoria Script einen Font, der vor allem in großer Schriftgröße und in kurzen Texten zur Geltung kommt.

  • Lizenz: SIL Open Font License (OFL), Readme-Datei im Zip-Ordner
  • Download direkt als Zip-Datei
  • Fontformat: TTF
  • Design by: Sabrina Mariela Lopez

Zum Font

 

Meie Script

Die estischen Designer kombinieren in diesem Font Elemente deutscher und russischer Schreibstiftstile. Das Ergebnis ist gleichermaßen eigenwillig wie charmant.

  • Lizenz: SIL Open Font License (OFL), Readme-Datei im Zip-Ordner
  • Download direkt als Zip-Datei
  • Fontformat: TTF
  • Design by: Johan Kallas and Mihkel Virkus

Zum Font

 

Jann Script

Als gebürtiger Finne in Dänemark setzt Jann Kuusisaari auf nordische Schriftzeichen. Sein Font ist deshalb nicht nur für Deutsch, sondern auch für viele skandinavische Sprachen wie beispielsweise Isländisch und Sami optimiert. Jann Script passt für alles, was locker und ungezwungen wirken soll.

Zum Font

 

Peaches for Breakfast

Schon der Name klingt romantisch. Die verheißungsvollen „Pfirsiche zum Frühstück“ sind unkonventionell, mit einem praktischen Aspekt: Wenn es seitlich etwas eng ist, helfen sie Platz zu sparen.

Zum Font

 

Dancing Script

Auch hier ist der Name Programm: Durch die unterschiedlichen Größen scheinen die Buchstaben zu springen, was für eine frische Ausstrahlung sorgt.

Zum Font

 

Great Vibes

Mit ihren großzügigen Schwüngen bedient die Great Vibes romantische Nostalgie und bei entsprechender Schriftgröße einen beeindruckenden Blickfang.

Zum Font

 

Weitere Schriften und noch mehr Inspiration für Ihre Werbetexte zu Valentinstag und Co. finden Sie in unseren Fonts-Sammlungen:

 

Bildquelle: VonaUA via Shutterstock